Verschiedene Arten und Stile von Industrielampe oder Fabriklampe!

Der Stil der industriellen Dekoration ist eine sichere Wette, die anfängt, eine Tendenz in Europa zu sein, während in den Vereinigten Staaten es eine konsolidierte Wirklichkeit seit Jahren ist. Der Charme der Jahrgang und Retro-Stücke sind nicht in anderen Stilen gefunden, sind nostalgisch und tragen uns zu einer anderen Ära.
Wenn Sie surfen möchten die neuesten Trends, oder sind einfach verliebt in diese Art der Dekoration, zögern Sie nicht, eine dieser industriellen Deckenleuchten für Ihr Zuhause zu kaufen.

Industrielampe oder Fabriklampe

Industrie hat ein robustes Aussehen, das ist (meistens), weil Industrielampe aus Metall oder Stahl. Die berühmteste Version der industriellen Lampe, die Lampe Fabrik. Die Fabrik Lampe ist in der Regel eine raue und robuste hängende Lampe. Diese Lampe ist so benannt, weil es aussieht wie dieses Licht (in der Regel durch seine alte Aussehen, Form, Größe und Verwendung von Material) kommt direkt aus der Fabrik.

Die Fabriklampe hat ihren Ursprung im 18. Jahrhundert. Die dunklen Fabriken dieser Zeit mußten richtig beleuchtet werden. Zum Beispiel werden die Pflanzenknollen gebildet. Diese waren (und sind immer noch meist) große, grobe Lampen aus Stahl (so lange sie gingen) mit viel Licht. Die Glühbirnen, die in den Fabriklampen verbrannten, waren sehr wertvoll und sollten geschützt werden. Als Ergebnis wurden diese Lampen durch eine große Kappe und / oder Gitter geschützt.

Industrie-Pendelleuchten

Neben der industriellen Fabriklampe gibt es viele weitere Hängelampen, die einen industriellen Charakter haben. Industrial Pendelleuchten sind hervorragend für den Einsatz über Ihren Esstisch, aber sie sehen nicht fehl am Platz in einer hohen Halle, Küche, Hauswirtschaftsraum oder anderen Raum. Eine hängende Lampe ist industriell beispielsweise, wenn sie aus Stahl, Metall oder Aluminium besteht.
Es gibt verschiedene Größen von industriellen Pendelleuchten; Sie haben riesige Größe Lampen. Diese Lampe eignet sich besonders zum Beispiel zum Hängen in einer hohen Halle, vide oder einer anderen hohen Abfahrt. Aber man kann es auch über einem Esstisch hängen.

Natürlich haben Sie auch verschiedene industrielle Pendelleuchten, die eine “normale” Größe haben. Diese zeigen oft über einem Esstisch. Schließlich gibt es die relativ kleinen Industrie-Pendelleuchten, oder eher Hängeleuchten. Diese sind geeignet für den Einsatz über einem Esstisch, aber Sie sind sicher, mehr als drei Hängelampen brauchen. Man sieht sie zum Beispiel auch über einem Sofa oder in der Küche.

Andere Arten sind industrielle Pendelleuchten:

Industrielle Glühlampen, unten können Sie sie ein paar Beispiele sehen. Wie Sie sehen können, dort dieses Gewinde Lichter der verschiedenen Farben, Metalle und Formen.

Lampe mit Eisendraht

Eine Lampe mit Eisenkabel ist eine einfache Lampe und neben, neben einem industriellen Interieur, auch gut in jedem modernen Interieur verwenden. Eine eiserne Schnur sagt alles, diese Schnur ist wie die Schnur eines Bügeleisens. Diese Schnur ist mit Stoff verpackt. Diese Lampe oder mehrere dieser Lichter, können Sie abholen in jedem Raum Ihres Hauses. Zum Beispiel, ein in der Nähe Ihres Bettes als ein Nachtlicht, oder einige Lichter über dem Esstisch oder Küche. Für die ultimative Industrieleuchte mit Eisendraht ist die Steckdose aus Beton.

Stehleuchten

Die meisten Lampen hängen, aber die Lichter auf dem Boden verdienen Aufmerksamkeit. Die meisten Industrie-Stehleuchten haben ein Stativ und montieren oder stehen auf einem runden / quadratischen Standard. Industrie-Stehleuchten haben ein neues oder altes / verwittertes Aussehen. Eine spezielle Form einer industriellen Stehleuchte ist der Lampenfilm. Dieses Licht ist in der Regel auf einem Stativ und hat eine runde Mütze.

Industrie-Wandleuchten

An der Wand ist ein auffälliger Platz, um eine industrielle Lampe zu posten. Diese Industrielampen werden auch als industrielle Wandleuchten.